stadtleben
Hinterlasse einen Kommentar

Der Duft von frisch Gebackenem

Der göttliche Duft von frisch Gebackenem lässt einem einfach versinken. Lange Zeit in einer Wohnung ohne Backröhre, schätzt man die neuen Annehmlichkeiten umso mehr. Draußen klatscht der Regen unaufhörlich an die Scheibe. Der Herbst klopft an. Beste Zeit für Hausfrauen-Schnupperstunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s