einkaufsbummel
Hinterlasse einen Kommentar

Viktualienmarkt im Herbst

Mit geschlossenen Augen den Gerüchen folgen. Rasch entfaltete sich ein buntes Potpourri aus Geschmäckern – von den spätsommerlichen Früchtesorten aus dem nahe gelegenen Südtirol, über die mühsam gesammelten Schwammerl, bis hin zu den floristischen Lavendelbüschen. Im Herzen der Stadt blüht der Münchner Gaumen auf. Seit über 200 Jahren finden Gäste, wie auch Locals, auf dem Viktualienmarkt ihre Favorit-Zutaten für die heimischen Küchentöpfe. Urig und liebevoll werden die feststehenden Buden in jeder Witterung mit heimischen Leckereien bestückt. Das Feierabendbier lassen sich die Alpenvorländler dann im Marktbiergarten schmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s