sehenswert
Hinterlasse einen Kommentar

Münchner Kunstluft schnuppern in der Pinakothek der Moderne

Sonntagsausflug. Wenn es unter der Woche stumpf zugeht, muss man am Ruhetag Kultur einsaugen. An der Barer Straße in der Maxvorstadt findet man jede Kunstrichtung, die das Herz begehrt. Für nur einen Euro kann man Sonntags Kunstluft von Jahrzehnten schnuppern. Erste Stadion: Pinakothek der Moderne. Das von Stephan Braunfels entworfene und 2002 eröffnete Gebäude, begrüßte nach nur eineinhalb Jahren bereits den zweimillionsten Kunstfreund. Der Besucherstrom reißt bis heute nicht ab. Doch der Stadtbezirk 3 hält noch weitere kulturelle Überraschungen bereit. Fortsetzung folgt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s