über den horizont
Hinterlasse einen Kommentar

Wandern ist des Münchners Lust – Lenggries

Wandern ist des Münchners Lust. Wenn Sonnenstrahlen die morgendliche Müdigkeit wegkitzeln, heißt es, Schuhe schnüren und Vesper in den Rucksack packen. Kaiserwetter ahoi – geht es am Wochenende auf den Berg. In weniger als einer Stunde erreicht man mit der BOB die ersten höher gelegenen Wanderziele. Im oberbayerischen Lenggries steigt man zu Fuß binnen einer Stunde über 1.000 Höhenmeter. Vom Brauneck liegt einem dann die Weite des Isarwinkels zu Füßen. Belohnung für den steilen Aufstieg. Die günstige Thermik freut auch hiesige Paragleiter und Drachenflieger. Bei Kaiserwetter schweift der Ausflügler-Blick in die Hochalpenkette des Karwendels und nordwärts auf das Isartal bis Bad Tölz. Die Silhouette Münchens erinnert einem schließlich an den Heimweg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s