feierei
Kommentar 1

Wo Studenten feiern – Ausgehen im Münchner Univiertel

Wo Studenten sind, ist die Party nicht weit. Ausgehen im Münchner Univiertel ist einfach und unkompliziert. Bar an Bar reihen sich an der Ecke Schelling- und Türkenstraße aneinander. Wird es in einer Lokalität zu voll, dann zieht man einfach weiter. Von gemütlicher Stundentenschenke bis zum Hippster-Store ist in der Maxvorstadt alles dabei. Preislich bewegen sich die Getränke ebenfalls in dieser Range.

Immer voll und sehr beliebt ist das „Schall und Rauch“ in der Schellingstraße. In lauen Sommernächten verschwimmt durch die offenen Fensterfronten die Bar mit der Straße. Die Münchner übernehmen mit ihren frischen Drinks den Trottoir. Gerne wird das „Schall und Rauch“ als Ausgangspunkt für den restlichen Abend genutzt. Von hier lässt es sich einfach weiterziehen.

Nicht einmal hundert Meter Richtung Türkenstraße entfernt, stehen schon die Cocktails im Soda bereit. Die Cafébar am Eck´ spricht durch ihre humanen Preise viele jüngere Menschen an und bietet auch für größere Freundesgruppe genügend Platz. Im Soda lässt es sich auch im Außenbereich gemütlich sitzen. Direkt im Geschehen fühlt man das Münchner Partyleben. Für hungrigen Mägen zaubert die Soda-Küche sogar bis Mitternacht warme Gerichte.

Den Gin für die Zunge gibt’s dagegen im Fuchsbau. Das Fox gegenüber vom Hauswarenladen Suckfüll hat seit Anfang Juni die Bar geöffnet. Ganz puristisch und halbfertig bietet das Fox feine Drinks in coolem Ambiente. Der Münchner Duke und die gute Mucke schlagen sich in der Traube vorm Laden nieder. Während sich drinnen alle um den Tresen drängen, tratschen die Drinkfreunde bis spät in die Nacht mit ihrem Glas vor der Bar. Das Publikum ist von Studenten bis Mittdreißiger bunt gemischt.

1 Kommentar

  1. Pingback: Zeit inne zu halten: Gedanken zum Jahresende in München | nicihood

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s