briefe aus afrika
Kommentare 3

Briefe aus Afrika – August 1976

Kerschlach, 6.8.1976

Liebe Irma und lieber Lenz!

Euch beiden sollen die zwei „Kerschlacher Urlauber“ besonders herzliche Grüße mitbringen. Dazu zum 10. August für Dich, Lenz, meine herzlichsten Namenstagswünsche: Gottes Segen und Schutz, Gesundheit und Zufriedenheit, damit die Familie noch manches Jahr Dich zu eigen hat!
Die beiden bringen ein wenig mit zum (…) Festtag. Laßt es Euch zusammen schmecken!
Alles vom eigenen Betrieb.
Iris und Gerhard sind ein stilles und vernünftiges Paar. Mir haben sie einen guten Eindruck hinterlassen. Leider war die Sonne zu wenig, aber beide haben doch in der Umgebung so manches gesehen.
Wir dreschen gerade die Gerste, mit mittelguter Ehrung.
Weizen und Hafer sind noch nicht reif. Uns hat die große Trockenheit nicht zu viel geschadet. Das Futter hat immer gereicht. Der Vater im Himmel sorgt doch immer wieder für alle und alles!
Iris und Gerhard könne Euch sicher eine Menge erzählen über die nicht gerade kleine Kiermeier- Verwandtschaft in der Holledau – um den 15. September herum gehe ich für etwa 2 Monate nach Rom zum Generalkapitel. Ich melde mich dann schon einmal.

Bitte, an alle Kinder mit Familien herzliche Grüße (…)!
Euch beiden beste Wünsche und Grüße,

Eure Schwester Lintrud K.

3 Kommentare

  1. Mario Kiermeier sagt

    Hey, hab dir auf nach Monaten nun was auf deine mailadresse geschrieben. Falls die Nachricht im Spamordner landet:)
    LG Mario

  2. Mario Kiermeier sagt

    Very interesting, über was man da an einem Freitag Kindersitabend so stolpert.
    Nicola in München, hätt ich das eher gewusst – ein Freund aus Wien hat vor kurzen zwei Konzerte gegeben. Der gute Bernhard (Eder) ist mit seiner fünften Soloplatte bei der Rolling Stone und beim Musikexpress ziemlich gut bewertet.durchaus schöne Texte. zieren im übrigen deine Seite
    Liebe Grüße aus Karlsruhe Kuseng Mario
    P.S Gute Freunde sind bald aufm Tollwood vertreten http://2ungrad.de/. Wurden letztes Jahr als schönster Stand ausgezeichnet

    • Oh dieser Kommentar freut mich aber sehr 🙂 schön von dir zu hören! Schade, dass ich von Bernhard nicht früher gehört habe, aber vielleicht kommt er ja mal wieder nach München. Gestern war ich gerade auf dem Tollwood und habe Ausschau nach 2ungrad gehalten. Aber du kannst dir nicht vorstellen wie viel hier Sonntag abends los ist…unter der Woche werde ich aber bestimmt mal in Ruhe drüber schlendern können und dann noch einmal gezielt auf Suche gehen. Vielen Dank für den Tipp. Wie gehts dir sonst so? Schreib mir doch mal (nicola.kiermeier@gmail.com)

Kommentar verfassen